DSC07431.JPG

SCHATTENDORF

2013-2015

Ein bestehendes Haus der 80er Jahre wurde aufgrund der Familienvergrößerung um einen Zubau an der Hofseite erweitert. Im Zuge dessen wurde auch das Bestandshaus im Inneren mit Ausrichtung des Wohn-Esszimmers mit offener Küche zur Poolseite neu adaptiert. Das Obergeschoß erschließt sich über ein eigenes Stiegenhaus, um eine tatsächliche Trennung der beiden Wohneinheiten zu ermöglichen und somit das Generationen übergreifende Wohnen zu vereinfachen. Man teilt sich den Garten und den Pool.

 
 

©2020 Forum Architekten